Alternative Master-Studiengänge

Wir haben an dieser Stelle einige “nicht-psychologische” Master-Studiengänge gesammelt und thematisch sortiert und hoffen dich damit ein bisschen inspirieren zu können. Aktuell beschränken wir uns hierbei auf das Angebot staatlicher Universitäten, da das Angebot privater Hochschulen so groß und vielfältig ist, dass es an dieser Stelle den Rahmen sprengen würde. Sicherlich gibt es aber noch viele weitere passende Studiengänge an Universitäten für diese Liste – wenn dir einer bekannt ist, dann schick uns doch gerne einen Hinweis über das Kontaktformular oder an bachelormaster[at]psyfako.org, so dass wir die Liste stetig erweitern können. 

Noch eine Anmerkung bezüglich der Zulassung: Natürlich können wir hier keine Garantie dafür aussprechen, dass du mit deinem Bachelor zu all diesen Mastern zugelassen wirst, denn dies hängt oft von dem Curriculum an deiner Hochschule und weiteren Kriterien ab. Dennoch ist diese Liste entstanden durch Posts in Psychologiegruppen oder durch Hinweise von Studierenden mit einem Psychologiebachelor, die zugelassen wurden. Wir möchten dich also ermutigen bei deinem Wunschmaster noch einmal genauer auf die Zulassungsvoraussetzungen zu schauen und individuell zu prüfen, ob du diese erfüllst. Hierbei helfen dir sicher auch gerne die zuständigen Studierendensekretariate weiter.

Neurowissenschaften

Kognitionswissenschaften

Human Factors und Mensch-Maschine-Interaktion

Statistik und Data Science

Kommunikations- und Medienwissenschaften

Rechtspsychologie, Forensische Psychologie und Kriminologie

Bildungsforschung und Pädagogik

Friedens- und Konfliktforschung

Digital Humanities

Sonstige Masterstudiengänge